24.10.2012
Die Vorfreude ist gross: Morgen beginnt «Zürich liest'12»
Liebe Buchhändlerinnen und Buchhändler
Liebe Veranstalterinnen und Veranstalter
Liebe Mitwirkende
 
Am Donnerstag, 25. Oktober beginnt das grösste Buchfestival der Schweiz – die Eröffnung im Kaufleuten ist bereits ausverkauft und hier im Festivalbüro steigt die Vorfreude von Stunde zu Stunde.
 
Sie sind bestimmt in der Schlussplanung für Ihre Veranstaltungen: Bitte überprüfen Sie, ob Sie genügend Programmhefte haben –  wenn Nein, können Sie diese per Mail nachbestellen.
 
Lesung ausverkauft? – Bitte melden!
Bitte informieren Sie uns über den aktuellen Stand Ihrer Veranstaltungen: Sollte Ihre Lesung ausverkauft sein oder – was wir nicht hoffen – abgesagt werden, melden Sie uns das an info@zuerich-liest.ch. Wir platzieren den Hinweis umgehend auf der Festival-Webseite und halten so das Publikum auf dem Laufenden. Weiter informieren wir im Festivalzelt am Bellevue und am Infopoint in der Stadtbibliothek Winterthur die Festivalbesucher, für welche Lesungen noch Plätze zu haben sind.
Fotos für Webseite & Facebook
Die Webseite www.zuerich-liest.ch soll das bunte Festivaltreiben möglichst aktuell abbilden: Dafür brauchen wir Fotos von Ihren Lesungen! Bitte schicken Sie uns diese jeweils so schnell wie möglich an info@zuerich-liest.ch. Oder Sie posten Ihre Fotos direkt auf unsere Facebook-Seite!
 
Im Bild das wunderschöne Schaufenster der Stadtbibliothek Winterthur.
 
Anstossen im Café Odeon
Das Café Odeon und das Festivalzelt sind während des Festivals DER Treffpunkt für Veranstalter, Buchhändlerinnen, Autoren und OK-Mitglieder. Wir freuen uns darauf, am Freitag, 26. Oktober und Samstag, 27. Oktober ab 22.30 Uhr mit Ihnen und allen Autorinnen, Moderatoren und Mitarbeitern auf ein hoffentlich erfolgreiches Festival anzustossen!
Wir wünschen Ihnen einen guten Endspurt und freuen uns darauf, Sie an der Eröffnung oder im Festivalzentrum persönlich zu treffen!
 
Herzliche Grüsse
Tamaris Mayer & Violanta von Salis
Festivalleitung «Zürich liest»
Newsletter abmelden   Kontakt